FAQ Schnarchschienen

5. Welche Therapiemöglichkeiten bestehen bei Schnarchen und Schlafapnoe?

Grundsätzliche Therapiemöglichkeiten haben vor allem

  • Lungenfachärzte/Schlafmediziner mit der Überdruckbeatmung (z.B. cPAP)
  • Zahnärzte/Kieferorthopäden/Oralchirurgen (mit Schienen, kieferorthopädischen Kieferregulationen und Kieferoperationen)
  • HNO-Ärzte (mit konservativen und vor allem operativen Methoden).

Es muss dabei grundsätzlich zwischen einer ursächlichen Therapie (z.B. durch Operationen in der HNO und von Oralchirurgen, kieferorthopädische Kieferregulationen) und symptomatischen Therapie (Hilfsmittel: Beatmungsmasken des Schlafmediziners und Schienen des Zahnarztes) unterschieden werden.
VOR diesen, teilweise sehr unterschiedlichen Therapieansätzen sollten Maßnahmen der sog. Schlafhygiene analysiert und bestimmte Maßnahmen erwogen werden: Schlaflageänderung, Gewichtsabnahme, Verzicht auf Suchtmittel aller Art, Änderung des Arbeitsrhythmus bei Schichtarbeitern, usw.).

Q_AMZ
Zahntechnik Uwe Bußmeier - Marktplatz 1 - 48268 Greven - E-Mail: info@schoene-zaehne.de